• Startseite


Neu: Der Mittellandkanal kann ab 01.04. von den Mitgliedern der Pachtgemeinschaft befischt werden

 mittellandkanal foto
 

Durch die Kooperation mit dem FV Hannover können ab April nun auch 58 km Mittellandkanal befischt werden.

Jahreskarten gibt es für 10 € ab April in der Geschäftsstelle. Bitte die Gewässerordnung des Kanals beachten:
https://www.fvhannover.de/mittellandkanal.html

Im Frühsommer bietet der Verein einen kostenlosen Tageskurs zum Fischen auf Zander im Mittelllandkanal an.

Infos kurz vorher bei FB.

 


Umwelttag 2019

gruppenfoto 2 

 

Anfang Februar haben 18 Mitglieder des Fischereivereins Früh Auf Celle unter Leitung des Umweltobmanns Guido Meier die Kopfweiden am alten  Oppershäuser Kanal geköpft, damit sie nicht auseinanderbrechen.
Es wurden 20 Stecklinge für eine Pflanzung am Schwarzwasser geschnitten sowie 8 Totholzbündel gebunden.

Diese Totholzbündel werden im März in die Kiesteichanlage Eicklingen eingebracht, um z.B. Zander und Weißfischen Laichhabitate anzubieten, die im reinen Kiesgewässer so nicht vorhanden sind.

Zwei große Treckerladungen Strauchwerk wurden zum Teich Osterloh gefahren. Im Frühjahr wird die Jugendgruppe des Vereins hiermit Benjeshecken anlegen.

Als "Kunst am Wasser" wurde ein Eichenstumpf von Wolfgang Jeske zu einem Sitzplatz für Angler umgestaltet.

Nähere Infos unter
Gewässer



Digitale Fangmeldungen ab sofort verfügbar
fangkarte logo

Die digitale Fangmeldung ermöglicht zahlreiche Verfahrensweisen:
1. Nach einem Fang trägt man ihn gleich über die Handy-App "Fangkarte" über das Modul "Fangliste"ein oder auf der Rückseite des Fischerei-Erlaubnisscheins. 

Nutzt man bei jedem Fang die App, braucht man nur noch am
Jahresende den "Fang abschließen".

Trägt man die Fische auf der Rückseite des Erlaubnisscheins ein,
kann man am Jahresende die gesamt-kg-Zahl ebenfalls
über die App eintragen: Fertig!

Über diesen Link kann man dies auch über die Homepage ausführen.



Neu: Der Elbe-Seitenkanal kann ab sofort von den Mitgliedern des FV Früh Auf Celle nach dem Lösen einer Kanalkarte (10 €) befischt werden

Infos zum ESK:

  • Verbindung zwischen der Elbe (Lauenburg) und dem Mittellandkanal (westlich von Wolfsburg)
  • Bundesschifffahrtsstraße, 109 km beangelbare Strecke
  • mittlere Tiefe = ca. 4 m
  • Fischarten (Hauptvorkommen): Zander, Aal, Barsch, Karpfen
    häufige Begleitfischarten: Brassen, Hecht, Rotauge
    Besonderheiten: Nachweise von Wolgazander
  • weitere Infos unter: http://www.fruehauf-celle.de/index.php/gewaesser/gewaesserstrecken
 


Inserate in der Zeitung Angler im Celler Land
Unsere Zeitung "Angler im Celler Land" erscheint 2-mal im Jahr mit einiger derzeitigen Auflage von 3.700 Exemplaren und wird allen Vereinsmitgliedern der in der Pachtgemeinschaft Aller II zusammengeschlossenen Fischereiverein kostenlos zur Verfügung gestellt.
In Ihr werben hiesige Betriebe kostengünstig für Ihr Unternehmen. Auch Ihre Werbung könnte in unserer Zeitung stehen.
Bei Interesse wenden Sie sich an unsere Geschäftsstelle:
Die Anzeigenpreise (Stand 2017) pro Ausgabe:
1/8 oder 1/4 Seite 30,00 €
1/2 Seite 50,00 €
1/1 Seite 100,00 €
zuzüglich MwSt. 

  • Unsere Aller
  • 20 Jahre Jugendgruppe
  • 1
  • 2